Eine Themenwelt für die Demokratie - ZEIT für Demokratie

Ausgangslage

Die Demokratie steht unter Druck.

Hass, Hetze, Desinformation – Polarisierung und Repression nehmen weltweit und auch in Deutschland zu. Aber auch positive Stimmen zur Stärkung der Demokratie in Form von jungen, politisch aktiven Bewegungen dringen durch.

DIE ZEIT steht als Qualitätsmedium seit 75 Jahren für Demokratie & Aufklärung ein, sie sind in der DNA der ZEIT fest verankert. Seit Jahren widmen wir dem Thema auf allen Kanälen des Verlags Raum:​ Bei Events, großen Initiativen und Projekten sowie Festivals. ​

Idee

Mit „ZEIT für Demokratie“ haben wir im Spätsommer 2021 unsere 5. Themenwelt gestartet.

Den Kern von „ZEIT für Demokratie“ bildeten unsere Thementage, die erstmals vom 31. August bis 05. September 2021 stattfanden und in denen wir uns der Frage widmeten, wie wir die Demokratie stärken können. An jedem Tag setzten wir ein Schwerpunktthema, zu dem wir mit über 10.000 Teilnehmer:innen aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft sowie allen Altersgruppen in digitalen Sessions diskutierten:​

  • Eine Welt ohne Rassismus und Extremismus​
  • Medien & Demokratie​
  • Wirtschaft, Digitalisierung &​ Demokratie​
  • Zivilgesellschaft & Partizipation​
  • Bildung &​ Demokratie​​

Unser gleichnamiger Content Hub, auf dem eine große Mediathek und weiterführende Inhalte zur Verfügung gestellt werden, komplettiert die Themenwelt „ZEIT für Demokratie“.

Partnerangebot

Unseren Partnern bieten wir eine inhaltliche sowie werbliche Einbindung in die Themenwelt „ZEIT für Demokratie“ an, u.a. mit:

  • Sprecherplatzierungen in Sessions der Themenwoche,
  • individuellen und ganzjährig buchbaren Podcast-Folgen mit cobranded Bewerbung und
  • Logoeinbindungen.

Weitreichende Kommunikationspakete rund um die digitale Themenwoche und -welt runden die Einbindungsmöglichkeiten für unsere Partner ab.

Geplante Module