Creating Social Value Together – BLACK VOICES

AUSGANGSLAGE

Ende 2019 sprachen die Autorinnen Morgan Jerkins und Alice Hasters mit der Journalistin Teresa Bücker über Black Feminism und ihre gemeinsamen & unterschiedlichen Erfahrungen als Schwarze Frauen in Amerika und in Deutschland. Über 450 Zuschauer:innen waren im ausverkauften Heimathafen in Berlin dabei. Weit mehr Menschen wollten eigentlich teilnehmen. Diese große Nachfrage und die Aufmerksamkeit in sozialen Medien hat uns gezeigt: das Thema trifft den Nerv der Zeit und interessiert eine sehr große Community.

IDEE

Mit der Sponsored Podcast-Reihe BLACK VOICES des ZEIT Magazins, in Zusammenarbeit mit dem ZEIT Studio und Holtzbrinck Berlin, wollen wir einen Beitrag zu einer positiven Veränderung leisten und Raum schaffen für Schwarze Stimmen und vielfältige Themen.

Zielgruppe des Podcasts sind die politisch stark umweltbewussten und politisch engagierten Generationen Y und Z.

Die Moderation ist bei der Auswahl der Gäste und der Ausgestaltung des Themas stark inhaltlich eingebunden und bekommt keine Vorgaben – der Leitsatz ‚Creating Spaces‘ ist entscheidend für den Erfolg und die Außenwirkung dieser Kampagne.
PARTNERANGEBOT

Unseren Sponsoren bieten wir die Möglichkeit, exklusive Partner der ersten Podcast-Staffel zu werden. Wir bewerben die Episoden an verschiedenen Stellen auf ZEIT ONLINE via Social Media und durch Sponsored Posts der Branded Content Redaktion im ZEIT Magazin Digital. Unser exklusiver Partner ist mit Logoeinbindung auf jeglichen Werbemitteln eingebunden. Die Podcast-Staffel wird auf ZEIT ONLINE und allen relevanten Podcast-Stores (Spotify, iTunes, etc.) unter direkt im ZEIT Magazin Digital eingebunden.

Geplante Module